Allgemein

Mein Start in die Orchideensaison 2017

Die warmen Märztemperaturen und das frühe Auftreten verschiedener anderer Frühblüher veranlassten uns in diesem Jahr bereits Anfang an April Ausschau nach den ersten Orchideen zu halten. Unsere erste Erkundungstour machten wir Anfang der Karwoche in der Lobau in Wien. Ein paar „Kleine Knabenkräuter / Anacamptis morio“ waren schon soweit, dass sie ansprechend fotografiert werden konnten. […]

Read More»

Makrofotografie im Winter

Um nicht ganz aus der Übung zu kommen und damit sich das Makroobjektiv nicht vernachlässigt vorkommt bin ich auch im Winter ständig auf der Suche nach passenden Objekten. Aufgrund der tiefen Temperaturen in den vergangenen Wochen hatte ich an den Wochenenden auch immer wieder Gelegenheit verschiedenste Motive ausgiebig zu fotografieren. Eines der für mich außergewöhnlichsten […]

Read More»

Makrosaison 2016 – Teil 1 „Schmetterlinge“

Schön langsam neigt sich die Schmetterlingssaison 2016 dem Ende zu. Es werden sicherlich noch da und dort vereinzelt Falter unterwegs sein, aber die Hauptflugzeit ist für die meisten Arten leider vorbei. So habe ich mich hingesetzt und die vergangenen Monate Revue passieren lassen. In einem Wort zusammengefasst würde ich dieses Jahr als „durchwachsen“ bezeichnen. Einerseits […]

Read More»

Slowenien & Kroatien 2016

In diesem Jahr verbrachten wir unseren Frühjahrs-Makro-Urlaub in Slowenien in den ersten beiden Maiwochen. Wie schon im vergangenen Jahr wollten wir wieder die Fauna und Flora in der Region Primorska erkunden. Da wir diesmal eine Woche später unterwegs waren hatten wir auch die Hoffnung vor allem mehr und andere Schmetterlinge zu finden. Bei unserem üblichen […]

Read More»

Frühlingserwachen

Nachdem die Suche nach den ersten Schneerosen schon sehr erfolgreich war, besuchten wir an den folgenden Wochenenden uns bekannte und unbekannte Gebiete um die weitere Entwicklung der Natur zu beobachten und fotografisch festzuhalten. Die ersten beiden Ausflüge führten uns ins Donauaugebiet bei Tulln. Dort hatten wir schon im letzten Jahr einen schönen Platz für Schneeglöckchenbilder […]

Read More»

Blümchenbilder im Winter

Im Osten Österreichs hat in diesem Jahr der Winter gar nicht richtig stattgefunden. Schnee gab es nur in (zu?) geringen Mengen und zwischendurch hatten wir immer wieder Tage mit fast frühlingshaften Temperaturen. So beschlossen mein Mann und ich bereits Ende Jänner uns auf die Suche nach den ersten Vorboten des Frühlings zu machen. Nach dem […]

Read More»

Kap Kamenjak – Ich habe mein Paradies gefunden

Im 3. Teil meines Berichts über unseren Foto-Urlaub in Slowenien möchte ich noch ein paar Eindrücke von unseren Tagesausflügen nach Kap Kamenjak schildern und zeigen. Kap Kamenjak ist die Südspitze der istrischen Halbinsel und gehört zu Kroatien. Von unserem Standort in Slowenien waren das etwa mehr als 100km – also durchaus geeignet einen Tagesausflug dorthin […]

Read More»

Mit dem Makro durch Slowenien / With the macro across Slovenia – 2

Teil 2 – Schmetterlinge / Part 2 – Butterflies Neben der Flora wollten wir während des Urlaubs auch die Schmetterlinge Sloweniens genauer erforschen und fotografieren. Bezüglich der Orchideen waren wir uns „familienintern“ einig, dass wir mit Sicherheit einige Orchideen während unseres Aufenthaltes finden würden. Die Schmetterlinge betreffend sah es da anders aus. Während mein Mann sicher […]

Read More»

Mit dem Makro durch Slowenien / With the macro across Slovenia – 1

Teil 1 – Orchideen und andere Pflanzen / Part 1 – Orchids and other plants Schon seit einigen Jahren wollten mein Mann und ich im Frühjahr das Hinterland der Küstenregion Sloweniens fotografisch erforschen. In diesem Jahr war es endlich soweit. In den letzten Wochen vor unserem Trip wurde noch alles an Informationen im Internet über […]

Read More»

Frühling in der Steiermark – Teil 2

Für den Sonntag hatten wir uns vorgenommen den „Schneeglöckerlwald“ bei Etzersdorf-Rollsdort am Heimweg zu besuchen. Für uns „Ostösterreicher“ sind wildwachsende „Frühlings-Knotenblumen / Leucojum vernum“ etwas besonderes, da sie in unserer Umgebung nicht vorkommen. Diesmal war das Wetter perfekt – und den Zeitpunkt der Blüte hätten wir nicht besser erwischen können. Dementsprechend verzögerte sich die Heimfahrt […]

Read More»